Öffentliche Begleitung

Im Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim werden öffentliche Begleitungen durchgeführt.
Dabei bekommen Sie die wichtigsten Informationen zu Schloss Hartheim.
Öffentliche Begleitungen sind in Schwerer Sprache.

Sie können die Gedenkstätte und die Außenbereiche von Schloss Hartheim barrierefrei erreichen.
Sie müssen sich für die öffentliche Begleitung nicht anmelden.
Die öffentliche Begleitung findet ab 1 Person statt.

Kosten:
Für Schülerinnen und Schüler, Lehrlinge, Studenten und Studentinnen: 6 Euro.
Für Erwachsene: 7 Euro

Achtung: Sie müssen für die Teilnahme einen 3-G-Nachweis haben.
Das bedeutet: Sie müssen

  • geimpft,
  • getestet oder
  • genesen sein.

Die nächste öffentliche Begleitung ist am 3. Oktober 2021 um 14:00 Uhr.