In Kürze: Neue Publikation "Krieg und Psychiatrie"

Im Dezember 2022 erscheint in der historischen Publikationsreihe des Lern- und Gedenkorts Schloss Hartheim ein neuer Sammelband.
Buchcover

Anhand von Beiträgen zu den vier Heil- und Pflegeanstalten Hall in Tirol, Mauer-Öhling bei Amstetten, Niedernhart in Linz und Am Steinhof in Wien werden Lebensbedingungen und Sterblichkeit in der Psychiatrie in den beiden Weltkriegen sowie im Rahmen der NS-Euthanasie untersucht. Die Präsentation des Bandes wird voraussichtlich im Dezember erfolgen.

Markus Rachbauer, Florian Schwanninger (Hrsg.): Krieg und Psychiatrie. Lebensbedingungen und Sterblichkeit in österreichischen Heil- und Pflegeanstalten im Ersten und Zweiten Weltkrieg
Historische Texte des Lern- und Gedenkorts Schloss Hartheim, Bd. 5, 176 Seiten
24,90 €
ISBN 978-3-7065-1584-9
StudienVerlag

erhältlich ab Dezember im Shop des Lern- und Gedenkorts sowie im Buchhandel